MANAGER AUDIT (M/W)
BANKENPRÜFUNG / LINZ

Unser Kunde ist eine der führenden Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungs-gesellschaften. Zur strategischen Erweiterung des Teams suchen wir einen Manager Audit (m/w) im Bereich der Bankenprüfung und der Betreuung der regulatorischen Themen in Westösterreich.

 

Ihre Aufgaben

  • Sie wirken bei Prüfungsmandaten mit und leiten diese ggf. sowohl bei Jahres- und Konzernabschlüssen (UGB/BWG bzw. IFRS) als auch bei bankaufsichtlichen Prüfungen von unterschiedlichen Instituten
  • Sie identifizieren Risiken und optimieren anhand von Geschäftsmodelle-, Prozess- und Ergebnisanalysen
  • Sie nehmen sowohl beratende als auch gutachterliche Aufgaben wahr und haben Interesse an vielfältigen Sonderprüfungen und bankenregulatorischen Projekten
  • Sie nehmen fachlich zu Fragen der Rechnungslegung und Bankrecht Stellung

 

Ihre Qualifikationen

  • Idealerweise abgeschlossenes Uni- oder FH-Studium mit wirtschaftlichem Schwerpunkt
  • Mehrjährige Wirtschaftsprüfungserfahrung im Bereich der Bankenprüfung, wünschenswert ca. 3 - 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung
  • Tiefe und umfassende Kenntnisse im Rechnungswesen, der bankspezifischen Bilanzierung sowie im Aufsichtsrecht
  • Sehr gute analytische und strukturierte Fähigkeiten zur Lösung komplexer und interessanter Aufgabenstellungen
  • Interesse neue Themengebiete zu lernen und diese zielorientiert umzusetzen

 

Es erwarten Sie spannende Projekte im nationalen Umfeld bei denen Sie rasch Verantwortung in einem erfahrenen Team übernehmen können. Durch Mitarbeit bei bereichsübergreifenden Projekten erweitern Sie nicht nur Ihr Netzwerk sondern auch Ihren persönlichen wie fachlichen Horizont.

 

Dotierung: Ab ca. EUR 70.000 Jahresbruttogehalt (inkl. variablem Anteil) mit Bereitschaft zur Überzahlung bei entsprechender Erfahrung.

 

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung (inkl. Foto und Gehaltsvorstellung) an Herrn Oliver Suchocki unter der Kennnummer F7011 an jobs6@eblinger.at