PROFESSIONAL AFFAIRS MANAGER (M/W)
OPTIKER, WIEN

Die österreichische Alcon Ophthalmika GmbH, ein Unternehmen des weltweiten Novartis Konzerns, verbessert laufend ihre lokalen Services und vergrößert das Team um einen Professional Affairs Manager (m/w) der als ausgebildeter Optiker und Kontaktlinsenspezialist u.a. interne und externe Trainings und Schulungen durchführt.

 

 

Ihre Aufgaben

  • Entwicklung und Implementierung von technischen Argumentationslinien in Abstimmung mit Konzern
  • Laufendes Training und Fortbildung der lokalen Organisation, Sales und Marketing
  • Produktvorträge (E/D) bei Tagungen, Kongressen und Fachveranstaltungen
  • Leitung und Betrieb der Alcon Academy for Eyecare Excellence
  • Kontinuierliche Unterstützung der KOLs und Meinungsführer in der Branche
  • Laufende Budgetplanung und Kostenkontrolle
  • Laufende Mitarbeit bei der Vision Care Strategie für die Alpine Region (A/CH)

 

Ihre Qualifikationen

  • Mindestens abgeschlossene Optikerlehre und 2 Jahre Kontaktlinsen-Erfahrung
  • Erfahrung in der Augenoptik, idealerweise Filialleitung oder Kontaktlinsenabteilung
  • Gehobene Branchenkenntnis, erweiterte Kenntnisse bei Brillen /Sehbehelfen
  • Erfahrungen im Projekt-Management, proaktiver Organisator, selbst-motiviert
  • Präsentationen in Deutsch und Englisch, guter Teamplayer, offen und freundlich
  • Exzellente MS Office – Kenntnisse, technisch affin, hohes technisches Interesse
  • Charismatischer Redner mit hervorragenden interpersonal Skills
  • Hohe Reisebereitschaft, ca. 40 %

 

Dotierung: EUR 50.000 Jahresbruttogehalt (inkl. variablem Anteil) mit Bereitschaft zur Überzahlung.

 

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung (inkl. Foto und Gehaltsvorstellung) an Mag. Martin Pichler unter der Kennnummer E8020 an jobs5@eblinger.at