PRODUCT MANAGER PHARMACY (M/W)

Sandoz ist eines der größten Pharmaunternehmen Österreichs mit über 4.000 Mitarbeitern an vier Standorten. Als Teil der weltweiten Novartis Gruppe entwickelt, fertigt und vermarktet das Unternehmen patentfreie Arzneimittel – vor allem Antibiotika, injizierbare Krebsmedikamente und innovative Biosimilars. Sandoz sucht Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die Leidenschaft mitbringen für alles, was das Unternehmen tut und um am gemeinsamen Ziel mitzuwirken: Patienten in Österreich und aller Welt mit hochwertigsten und zugleich kostengünstigsten Arzneimitteln zu versorgen.

 

Aktuell wird ein Product Manager Pharmacy (m/w) gesucht, der in dieser Position Teil eines schnelllebigen und innovativen Umfelds werden möchte.

 

Ihre Aufgaben

  • Exzellente Umsetzung des Marketing Mixes in Österreich mit dem Ziel die Position von Sandoz, Hexal & 1A in Apotheken & Hausapotheken zu festigen
  • Erkennen von Markttrends und Marktentwicklungen, um diese positiv zu nutzen
  • Generierung von Wettbewerbsvorteilen sowie zielgruppenspezifische Umsetzung
  • Sicherstellung einer langfristigen Wettbewerbsfähigkeit
  • Potenzialevaluierung für neue OTC-Produkte und die Realisierung des Markteintritts
  • Evaluierung von neuen Services für APO/HAPO und gegebenenfalls deren Umsetzung
  • Planung und Umsetzung aller Marketingagenden
  • Erarbeitung, Koordination und Umsetzung der Marketingpläne für OTC
  • Erstellung des Budgets und Überwachung der Einhaltung sowie Revision des Budgets während des Geschäftsjahres
  • Planung, Durchführung und Erfolgskontrolle von OTC Produkt-Launches
  • Steuerung von Agenturen und Lieferanten zur Umsetzung der Marketingaktivitäten
  • Laufende Analyse bzw. Auswertung der jeweiligen Markt- und Konkurrenzdaten
  • Monatliche Preis- sowie Rabatt-Koordination sowie Analyse der Rabatte für alle Marken, Koordination mit Sales und Fixierung der jeweiligen Entscheidung
  • Durchführung von Marktforschungsprojekten sowie Kundenanalysen
  • Informationsweitergabe durch internes Reporting
  • Budgetverantwortung, Absatz- und Kostenplanung
  • Key User des Pharma-Management-Tools zur Sortimentsoptimierung von Apotheken & Hausapotheken

 

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Studium mit naturwissenschaftlichem oder betriebswirtschaftlichem Schwerpunkt
  • Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in der Pharmaindustrie oder in vergleichbaren FMCG-Märkten mit Schwerpunkt auf Trade Marketing/Category Management
  • Ausgezeichnete analytische Fähigkeiten
  • Kommunikationsstärke, Selling Skills sowie strategisches Denkvermögen
  • Hohe Kunden- und Serviceorientierung, gute Marktkenntnisse
  • Eigenverantwortlicher, selbstständiger und strukturierter Arbeitsstil
  • Hohe Eigeninitiative, Lernfähigkeit und Flexibilität
  • Sehr gute Deutsch-, Englisch- sowie MS-Office-Kenntnisse

 

Dotierung: ab EUR 55.000 Jahresgehalt (exkl. variablem Anteil) mit Bereitschaft zur Überzahlung bei entsprechender Qualifikation, abhängig von Ausbildung und Erfahrung.

 

 

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung (inkl. Foto und Gehaltsvorstellung) unter der Kennnummer E8034 an jobs8@eblinger.at