LEITUNG ÖFFENTLICHKEITSARBEIT UND KOMMUNIKATION (M/W)
WIEN

Quintiles und IMS Health haben sich zusammengeschlossen und sind jetzt IQVIA. Damit ist der weltweit größte Experte für Kommerzialisierungsstrategien im Bereich der Life Sciences mit führender Position in Österreich entstanden. Hohe Eigenverantwortung, ein unternehmerisches Arbeitsumfeld sowie ein hochmotiviertes Team prägen die Unternehmenskultur.

 

 

Für die Position „Leitung Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation“ wird ab sofort ein engagierter Kommunikationsprofi (m/w) gesucht, der in dieser generalistisch angelegten Position eigenständig operativ und strategisch als Stabstelle zur Geschäftsführung agiert.

 

Ihre Aufgaben

  • Konzeption, Umsetzung sowie laufende Optimierung von effektiven Kommunikationsaktivitäten und -kanälen
  • Planung und Realisierung von wirkungsvollen PR-Maßnahmen
  • Repräsentation sowie Positionierung von IQVIA, „Gesicht nach außen“
  • Stakeholdermanagement (v.a. im Apothekenbereich): Aufbau von nachhaltigen Beziehungen, Netzwerkarbeit und Kontaktpflege
  • Verantwortung für sämtliche Presse- und PR-Agenden inklusive redaktioneller Tätigkeit
  • Budgetverantwortung, Übernahme von klassischen Marketingagenden, Schnittstelle zu Agenturen
  • Konzeption und Planung von Veranstaltungen und Events
  • Sparringpartner zum General Manager, enge Zusammenarbeit mit allen anderen Abteilungen

 

Ihre Qualifikationen

  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Funktion im österreichischen Life-Science-Umfeld, vorzugsweise aus dem OTC-Bereich
  • Vorhandenes Netzwerk zu den wichtigsten Stakeholdern in der Pharmaindustrie
  • Kontaktstarke Persönlichkeit mit integrativen Fähigkeiten
  • Sympathisches, gewinnendes und professionelles Auftreten
  • Fähigkeit Prioritäten zu setzen, Organisations- und Umsetzungsstärke
  • Konzeptionelles Denkvermögen, hohe Eigenverantwortung und Lösungsorientierung 
  • Dynamischer Netzwerker mit Eigenmotivation und Drive
  • „Hands-on“-Charakter gepaart mit hoher Flexibilität und Entscheidungsfreude

 

Dotierung: ab EUR 70.000 Jahresgehalt (inkl. variablem Anteil) mit Bereitschaft zur Überzahlung bei entsprechender Qualifikation, abhängig von Ausbildung und Erfahrung

 

 

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung (inkl. Foto und Gehaltsvorstellung) unter der Kennnummer E8042 an jobs8@eblinger.at