HR GENERALIST (M/W/D)
LIFE SCIENCES

Unser Kunde ist ein renommiertes Life Sciences-Unternehmen, welches auf die Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von innovativen Therapien spezialisiert ist. Zur Verstärkung des internationalen Teams am Wiener Standort wird nun ein*e umsetzungsstarke*r Allrounder*in im HR-Bereich gesucht.


Sind Sie eine proaktive, serviceorientierte und dynamische Persönlichkeit, die sich mit Begeisterung und Drive einbringen, mitgestalten und auch weiterentwickeln möchte?


Ihre Aufgaben

  • Unterstützung des Head HR in allen lokalen HR Agenden mit Schwerpunkt Recruiting und Personalentwicklung
  • Weiterentwicklung und Implementierung von HR-Strategien und HR-Prozessen
  • Direkte*r Ansprechpartner*in für interne Stakeholder und Hiring Manager*innen in allen HR Angelegenheiten
  • Proaktive und durchsetzungsstarke Kommunikation mit den Abteilungsleitern*innen
  • Verantwortung für administrative und organisatorische Angelegenheiten: HR Reporting/Controlling
  • Unterstützung der lokalen Abteilungen und Mitarbeiter*innen bei arbeitsrechtlichen Fragestellungen


Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossenes akademisches Studium, idealerweise mit Schwerpunkt HR
  • Mehrjährige relevante Berufserfahrung in einer HR Generalistenfunktion, idealerweise im Life Sciences Umfeld
  • Erfahrung mit Recruitingprozessen und der damit verbundenen zielgerichteten Unterstützung von Hiringmanagern*innen sowie  effizientes Projektmanagement
  • Hohe Durchsetzungsfähigkeit im Umgang mit unterschiedlichsten Abteilungen
  • Ausgezeichnete Englisch- sowie MS-Office-Kenntnisse (Excel, PowerPoint)
  • Selbstständige und proaktive Arbeitsweise mit ausgeprägter Lernbereitschaft
  • Gewohnt in einem internationalen, schnell wachsenden Umfeld zu arbeiten
  • Überdurchschnittliche Flexibilität in einer sehr dynamisch agierenden Organisation
  • Kommunikationsstärke und hohe soziale Kompetenz


Unser Kunde bietet

  • Wertschätzendes, dynamisches Betriebsklima in einem internationalen Umfeld
  • Eigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten in einem innovativen Unternehmen
  • Ein Jahresbruttogehalt ab EUR 50.000 mit der Bereitschaft zur Überzahlung zzgl. Social Benefits


Wir freuen uns über Ihre Bewerbung (inkl. Foto und Gehaltsvorstellung) an Dr. Johanna Fitz unter der Kennnummer 31031 an jobs2@eblinger.at