SUPPLY CHAIN MANAGER*IN
GUNTRAMSDORF (NÖ)

Unser Kunde ist ein überaus erfolgreiches Produktionsunternehmen mit Produkten von höchster Qualität, die am modernen Standort in Guntramsdorf (NÖ) gefertigt werden. Nun wird die Position „Supply Chain Manager*in“ neu ausgeschrieben.


Ihre Aufgaben

  •      Kostenstellenverantwortung für die Teilbereiche und Führung von 7 MA
  •      Arbeitsvorbereitung, Produktionsplanung und -steuerung
  •      Lager und Versand (Teilelager, Fertigwarenlager und Logistik)
  •      Aktive Mitarbeit bei der ERP-Umstellung und anderen Projekten
  •      Prozess-Optimierung und deren Dokumentation für die ISO-Zertifizierung 
  •      Operativer Einkauf (Losgröße 1 - 1.000 Stück)
  •      Bestandsmanagement, Lager und Logistik
  •      Reporting im Bereich SCM



Ihre Qualifikationen

  •      Abgeschlossenes Studium (Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbar) 
  •      Erste Erfahrungen im Supply Chain Management / Arbeitsvorbereitung 
  •      Führungserfahrung (kollegialer und kooperativer Führungsstil)
  •      Logistikmanagement-, Lean-, ERP- und IT-Kenntnisse
  •      Lösungsorientierte, systematische Arbeitsweise
  •      Planungs-, Organisationsfähigkeiten und Qualitätsbewusstsein

Dotierung: mind. EUR 53.000 Jahresgehalt (inkl. variablem Anteil) mit Bereitschaft zur Überzahlung entsprechend der Qualifikationen und Berufserfahrung.


Wir wenden uns an Bewerber*innen unabhängig von ihrem Geschlecht, Alter, ihrer sexuellen Orientierung, Herkunft oder Religion.


Wir freuen uns über Ihre Bewerbung (inkl. Foto und Gehaltsvorstellung) an Florens Eblinger, MBA unter der Kennnummer A1255 an jobs7@eblinger.at