Drucken
Schließen

Unser Kunde ist in Europa einer der führenden Spezialisten für die Entwicklung, Herstellung und den Vertrieb von Pharmazeutika. Es werden für die Standorte in Linz und Klagenfurt je ein*e sachkundige Person/QP gesucht, die für die Freigabe und Zertifizierung von Arzneimittelchargen verantwortlich ist. 


Ihre Aufgaben

  • Überwachung, dass jede Charge eines Arzneimittels in Übereinstimmung mit dem Gesetz und der GMP hergestellt und geprüft wird (AMP Anhang 16“ Zertifizierung durch eine*n QP und Chargenfreigabe)
  • Bescheinigung der entsprechenden Dokumentation über die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen und der GMP vor der Freigabe des Arzneimittels
  • Unverzügliche Meldung an die Gesundheitsbehörden und die Unternehmensleitung, wenn wesentliche Unregelmäßigkeiten bei einem bereits in Verkehr gebrachten Produkt festgestellt werden
  • Aktive Mitarbeit bei Inspektionen der Gesundheitsbehörde und Erfüllung der vom Unternehmen geforderten Aufgaben
  • Planung und Durchführung von internen und externen Audits

Ihre Qualifikationen

  • Erfüllung formaler Erfordernisse zur Ausübung der Funktion einer sachkundigen Person gemäß § 7 Abs. 3 AMBO 2009 – Bestätigung des BASG (Bundesamt für Sicherheit im Gesundheitswesen) erforderlich
  • Idealerweise Erfahrung in der pharmazeutischen Industrie/Produktion; Erfahrung in der pharmazeutischen Qualitätssicherung von Vorteil
  • Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Ausgeprägter Teamgeist, Selbstorganisation und eine strukturierte Arbeitsweise

Das Angebot

  • Werden sie Teil eines sehr internationalen Teams, das für seine Kund*innen mit marktführenden Produkten und außergewöhnlicher Servicezuverlässigkeit erstklassige Produkte kontinuierlich verbessert.
  • Dotierung: Attraktives Gehalt je nach Qualifikation und Erfahrung, jedenfalls Überbezahlung laut Kollektivvertrag

Wir wenden uns an Bewerber*innen unabhängig von ihrem Geschlecht, Alter, ihrer sexuellen Orientierung, Herkunft oder Religion. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung (inkl. Foto und Gehaltsvorstellung) an Mag. Nadine Hübner unter der Kennnummer E1306 an jobs2@eblinger.at

Jetzt bewerben
Inserat teilen