Drucken
Schlie├čen

Zahlen sind Ihre Stärke? Der Einblick in unterschiedliche Industrien motiviert Sie?

Sie suchen nach Abwechslung und schätzen dabei gleichzeitig ein stabiles Arbeitsumfeld? 

Unser Auftraggeber managt ein sehr ansprechendes, breites Portfolio an Beteiligungen und liefert dadurch einen essenziellen Mehrwert für den heimischen Wirtschaftsstandort.

Als Verstärkung in der Holding wird nun ein Analyst (m/w/d) für das Beteiligungscontrolling gesucht.

Ihre Aufgaben

  • Erstellung von internen und externen Berichten, laufendes Reporting
  • Unterstützung bei Budget- und Forecast-Erstellung sowie der Soll-Ist-Vergleiche 
  • Monitoring der Tochtergesellschaften in enger Abstimmung mit den Beteiligungsmanagern
  • Einbindung in bereichsübergreifende Projekte, ad-hoc-Analysen
  • Laufendes Befüllen und Wartung einer Unternehmensdatenbank

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossenes wirtschaftliches Studium
  • Erste Berufserfahrung von Vorteil (z.B. Corporate Finance, Wirtschaftsprüfung, Investor Relations)
  • Ausgeprägtes Zahlenverständnis und Freude am analytischen Arbeiten
  • Versierter Umgang mit MS-Office-Anwendungen, insbesondere Excel
  • Teamplayer*in mit Hands-on Mentalität und Verantwortungsbewusstsein

Die Position ist mit einem Jahresbruttogehalt ab ca. EUR 50.000 dotiert, mit der Bereitschaft zur Überzahlung je nach Erfahrung und Qualifikation. 

Es erwartet Sie eine spannende Aufgabe und ein Umfeld mit flacher Hierarchie, kurzen Entscheidungswegen und einem überaus kompetenten, wertschätzenden Team. 

Wir wenden uns an Bewerber*innen unabhängig von ihrem Geschlecht, Alter, ihrer sexuellen Orientierung, Herkunft oder Religion. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung (inkl. Foto und Gehaltsvorstellung) an Frau Mag. Nina Fuhrmann unter der Kennnummer X2013 an jobs1@eblinger.at

Jetzt bewerben
Inserat teilen