Drucken
Schlie├čen

Unser Auftraggeber ist ein in seiner Branche führendes, international aufgestelltes Dienstleistungsunternehmen mit mehreren Tausend Mitarbeiter*innen. Die Nachhaltigkeit und Zukunftsorientierung des umfassenden Leistungsangebots ist ein essenzielles Anliegen. Zur professionellen Verstärkung des Teams wird ein Corporate Communications Manager (m/f/d) gesucht.

Ihre Aufgaben

  • Eigenverantwortliche Erstellung des Geschäftsberichts (insb. redaktionell sowie Kreativteil in Zusammenarbeit mit externen Agenturen)  
  • Gesamtkoordination und enge Abstimmung mit den Fachabteilungen zum Geschäftsbericht (Schwerpunkt u.a. ESG / Nachhaltigkeit / nichtfinanzielle Berichterstattung)
  • Mitarbeit bei kapitalmarktrelevanten Publikationen
  • Verantwortung über das gesamte Kommunikationsgeschehen zu finanziellen/wirtschaftlichen Kennzahlen (z.B. Wertschöpfungsstudien) und Erstellung etwaiger Präsentationen (direkte Berichtslinie zum Leiter der strategischen Konzernkommunikation)
  • Vor- und Nachbereitung von Presseterminen inkl. Q&As
  • Mitarbeit bei der Vorbereitung von internen und externen Events / (Haupt)-Versammlungen

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Studium (ideal: Wirtschaftswissenschaft / Marketing / PR / Kommunikation) 
  • Mind. 5 Jahre einschlägige Berufspraxis (idealerweise in einem Konzern)
  • Erste Erfahrung mit Investor Relations, Equity Research, ESG oder Finanzkommunikation (Kenntnisse der relevanten Finanz KPIs / des Kapitalmarktes)
  • Exzellente kommunikative und rhetorische Kompetenz in Deutsch und Englisch 
  • Kritisch-analytische Denkweise, schnelle Auffassungsgabe, Prioritätensetzung
  • Hohe analytisch-konzeptionelle Fähigkeiten (insb. im Hinblick auf wirtschaftliche Zusammenhänge)
  • Präziser und ergebnisorientierter Arbeitsstil, Teamplayer*in 
  • Sehr gutes Auftreten und soziale Kompetenz auf allen Ebenen

Das Angebot

  • Dotierung: rund EUR 80.000 Jahresbruttogehalt inkl. variablem Anteil mit Bereitschaft zur Überzahlung entsprechend der Qualifikationen und Berufserfahrung

Wir wenden uns an Bewerber*innen unabhängig von ihrem Geschlecht, Alter, ihrer sexuellen Orientierung, Herkunft oder Religion. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung (inkl. Foto und Gehaltsvorstellung) an Mag. Charlotte Eblinger-Mitterlechner, MSc. unter der Kennnummer X3026 an jobs1@eblinger.at

Jetzt bewerben
Inserat teilen