Drucken
Schlie├čen

Unser Kunde ist ein innovatives, international ausgerichtetes und seit 75 Jahren erfolgreiches deutsches Familien-Unternehmen mit zwei Produktionsstandorten in Europa. Als Hersteller und Anbieter von Markenartikeln im Bereich Werkzeug und Elektrowerkzeug-Zubehör gilt es als Mitbegründer und Impulsgeber der deutschen DIY-Branche. Mit einem hohen Exportanteil agiert das Unternehmen weltweit mit Vertriebsmitarbeiter*innen sowie mit zahlreichen Handels- bzw. Distributionspartner*innen. Für eine erfolgreiche Division wird nun eine engagierte und verlässliche Führungskraft gesucht.

Ihre Aufgaben

  • Verantwortung sowie strategische und nachhaltige Weiterentwicklung der Division in 26 Ländern
  • Proaktive Erschließung neuer Potenziale in verschiedenen Vertriebskanälen / stationärer Handel, e-retail und D2C
  • Führung und Weiterentwicklung des Teams CEE 
  • Aktive Rolle im internationalen Vertriebsteam und Headquarter
  • Operative Key Account Betreuung und Koordination bei ausgewählten TOP-Kund*innen

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Mehrjährige Führungserfahrung in internationaler Sales Funktion eines Markenartikelunternehmens, idealerweise in der Home Improvement Industry
  • Strukturierte, engagierte und pragmatische Arbeitsweise mit hoher Team- und Kundenorientierung
  • Positives Menschenbild mit Wertschätzung, Empathie und kultureller Toleranz
  • Werte und Ziele der Firma als Vorbild verkörpern mit Bescheidenheit und Kritikfähigkeit
  • Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse; eine CEE-Sprache on-top ist von Vorteil
  • Reisebereitschaft innerhalb Europas

Das Angebot

  • Dotierung: Ab EUR 100.000 Jahresbruttogehalt zuzüglich variablem Anteil (Gewinnbeteiligungsmodell) mit Bereitschaft zur Überzahlung entsprechend der Qualifikationen und Berufserfahrung
  • Freiraum für eigenverantwortliches, unternehmerisches Arbeiten in einem wachstumsstarken und international tätigen Familienunternehmen
  • Firmenwagen und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Familienfreundlicher Arbeitgeber mit offener Informationspolitik und positivem Betriebsklima

Wir wenden uns an Bewerber*innen unabhängig von ihrem Geschlecht, Alter, ihrer sexuellen Orientierung, Herkunft oder Religion. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung an Viktoria Kaufmann unter der Kennnummer A4176 an jobs1@eblinger.at

Jetzt bewerben
Inserat teilen