Drucken
Schlie├čen

Unser Auftraggeber ist ein sehr erfolgreiches österreichisches Industrieunternehmen im Familienbesitz. Zentral werden mehrere nationale und internationale Gesellschaften und Geschäftszweige aus dem Headquarter in Wien gesteuert. Es wird entwickelt, produziert, verkauft, vermietet und investiert – stets mit dem Fokus auf Innovation, Nachhaltigkeit und Tradition. Zur Begleitung des erfolgreichen Wachstums der Unternehmensgruppe sowie Entwicklung einer starken Arbeitgebermarke wird die neu geschaffene Position People & Culture Manager (f/m/d) ausgeschrieben.

Ihre Aufgaben

  • Gesamtverantwortung für die strategische Organisationsentwicklung aller Gesellschaften
  • Evaluierung, Bündelung und Weiterentwicklung von Recruiting, Employer Branding, Führungskräfteentwicklung, Reporting, Compensation & Benefits, Digitalisierung
  • Sparring / HR Beratung für das Top Management und die Führungskräfte
  • Mitgestaltung und Etablierung von modernen, zukunftsorientierten Arbeitsweisen
  • Professionelle Weiterentwicklung aller HR Prozesse
  • Kommunikations-Schnittstelle zu nationalen und internationalen Partner*innen

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossene wirtschaftliche Ausbildung (Uni/FH) 
  • Mehrjährige erprobte HR Expertise mit Schwerpunkt Organisationsentwicklung
  • Ausgeprägte Strategieorientierung mit guten analytischen Fähigkeiten 
  • Hohe digitale Affinität und Erfahrung im Aufbau und mit strukturellen Veränderungsprozessen
  • Kommunikationstalent auf Deutsch, Englisch sowie weitere Sprachen (CEE) von Vorteil
  • Hands-on mit hoher Prozess- und Strategieorientierung

Das Angebot

  • Dotierung: Ab EUR 80.000 Jahresbruttogehalt zuzüglich variablem Anteil mit Bereitschaft zur Überzahlung entsprechend der Qualifikationen und Berufserfahrung
  • Attraktive berufliche Perspektive innerhalb einer erfolgreichen Unternehmensgruppe
  • Mitgestaltung beim Aufbau und dem Management einer gruppenweiten HR-Abteilung 

Wir wenden uns an Bewerber*innen unabhängig von ihrem Geschlecht, Alter, ihrer sexuellen Orientierung, Herkunft oder Religion. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung an Florens Eblinger, MBA unter der Kennnummer A4192 an jobs7@eblinger.at

Jetzt bewerben
Inserat teilen