MANAGER PRODUKTION (M/W)
INDUSTRIE | AUTOMOTIVE | GROSSRAUM WIEN

Unser Kunde ist ein Global Player in der Automobilzulieferung und zählt die großen Hersteller zu seinen Kunden. Durch langjährige Erfahrung sowohl im Design als auch in der Herstellung von Qualitätsprodukten in der Metallverarbeitung werden langfristige Kundenbeziehungen ausgebaut. Um der Lieferperformance und Produktivität langfristig weiterhin gerecht zu werden, suchen wir ehebaldigst eine/n neue/n Manager/in Produktion.


Ihre Aufgaben

  • Verantwortung für die hochautomatisierten Produktionslinien im Schichtbetrieb
  • Sicherstellung der Liefertreue und der Produktqualität (Delivery & Quality)
  • Einhaltung und Optimierung von Sicherheitsstandards (Safety)
  • Umsetzung und Weiterentwicklung von 5S / Kaizen / Shopfloor Management
  • Kostenverantwortung hinsichtlich der Headcounts, Personalkosten und Ausschuss
  • Schnittstellenmanagement zwischen der Produktion und den unterstützenden Bereichen
  • Reporting innerhalb der Gruppe und Abstimmungen innerhalb des Managementteams (IH und QS)
  • Mitarbeit bei der Personalplanung, -auswahl und -entwicklung, sowie Sicherstellung der notwendigen Mitarbeiterqualifikationen
  • Personalverantwortung und -führung im drei Schichtbetrieb für rund 400 Mitarbeiter


Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (Uni, FH, HTL) im Bereich Fahrzeugtechnik oder Maschinenbau / Anlagentechnik
  • Operative Erfahrungen und Ausbildung im LEAN-Management
  • Mind. 3 Jahre einschlägige Berufserfahrung in einem internationalen Industriebetrieb, idealerweise mit Automotive
  • Ausgezeichnete Kommunikations- und Verhandlungsfähigkeiten sowie Belastbarkeit, Flexibilität und Konfliktfähigkeit 
  • Kompetenzen im Coaching und Leadership, sowie Fähigkeit zu ergebnisorientiertem Handeln
  • Sehr gute Englischkenntnisse, weitere Sprachen von Vorteil
  • Sehr gute MS Office-, sowie SAP-Kenntnisse
  • Systemisches, methodisches Vorgehen sowie Team- und Kooperationsfähigkeit
  • Technisches Verständnis sowie Kreativität  


Dotierung: ab EUR 90.000,-- Jahresgehalt (inkl. variablem Anteil) mit Bereitschaft zur Überzahlung.


Wir freuen uns über Ihre Bewerbung (inkl. Foto und Gehaltsvorstellung) an Oliver Suchocki unter der Kennnummer F8117 an jobs6@eblinger.at