PRODUKTSPEZIALIST/IN
VASCULAR DISEASES / MEDIZINTECHNIK

Unser Kunde JOTEC – Teil der CryoLife Familie - ein stetig wachsender, international agierender Hersteller hochwertiger Gefäßimplantate unterstützt Chirurgen dabei, Leben zu retten. Das Portfolio reicht von vaskularen Standardprodukten über maßgeschneiderte Lösungen - vom Aortenbogen über die absteigende Aorta bis zu den peripheren Gefäßen - alles aus einer Hand. Im Sinne einer geregelten Pensionsnachfolge wird das österreichische Team um eine proaktive und motivierte Persönlichkeit für die Westachse (St. Pölten bis Innsbruck) erweitert.  

 

 

Ihr Tätigkeitsbereich

 

  • Kompetente, partnerschaftliche Kundenbetreuung auf Augenhöhe und langfristiger Beziehungsaufbau zu Herz- und Gefäßchirurgen sowie zu interventionellen Radiologen
  • Führen von Vertragsverhandlungen und Begleitung von Verkaufsabschlüssen
  • Weiterer Marktausbau und Positionierung der Produkte im Klinik- und Zentren- Bereich
  • Aufbau eines Netzwerks zu relevanten Meinungsbildnern und Ärzten
  • Unterstützung, Training und Support der Ärzte bei OPs im Umgang mit den Produkten
  • Beobachtung der Markttrends und Ausschöpfung des Sales-Potenzials 
  • Durchführung von Schulungsmaßnahmen und Kundenveranstaltungen sowie aktive Teilnahme an Messen und Kongressen

 

 

Das bringen Sie mit

 

  • Technisches/naturwissenschaftliches Studium oder vergleichbare berufliche Erfahrung
  • Vertriebsaußendiensterfahrung innerhalb der Medizintechnikbranche, idealerweise mit Erfahrung aus der Herz- und Gefäßchirurgie
  • Kenntnisse der österreichischen Spitalslandschaft, -strukturen und Prozesse im OP-Bereich 
  • Ergebnis- und lösungsorientierte Arbeitsweise, hohe Selbstständigkeit und Hands-on-Mentalität
  • Zielgruppenorientierte Kommunikationsfähigkeit und Präsentationssicherheit
  • Verhandlungsgeschick gepaart mit Abschlussstärke
  • Begeisterungsfähigkeit und Durchhaltevermögen sowie ausgeprägte Sozialkompetenz
  • Sehr gute Deutsch- sowie Englischkenntnisse
  • Hohe Reisebereitschaft


 

Unser Angebot

 

  • Flache Hierarchien und Gestaltungsspielraum mit wertschätzendem, dynamischem Betriebsklima
  • Spannende und innovative Produkte mit großem Marktpotenzial
  • Fachliche und persönliche Weiterbildungsmöglichkeiten 
  • Ein Jahresbruttogehalt ab EUR 80.000 inklusive Bonus mit der Bereitschaft zur Überzahlung sowie einem Dienstwagen


Wir freuen uns über Ihre Bewerbung (inkl. Foto und Gehaltsvorstellung) an Viktoria Kaufmann, MA unter der Kennnummer E9089 an jobs2@eblinger.at