KEY ACCOUNT MANAGER (M/W/D)
MEDIZINISCHER FACHVERLAG - WIEN

Medizin Medien Austria ist einer der führenden und innovativsten medizinischen Fachverlage und Dienstleister im Gesundheitsbereich. Das Unternehmen bietet maßgeschneiderte Lösungen aus einer Hand und verfügt über die größte HCP-Datenbank. Für den weiteren Marktausbau mit einem neuen Produktportfolio erweitert Medizin Medien Austria sein Sales-Team. Zur Verstärkung des Teams suchen wir dynamische Beraterpersönlichkeiten, die mit hoher Motivation, Durchsetzungskraft und Verkaufsstärke zum weiteren Erfolg in der DACH-Region beitragen.


Ihr neuer Aufgabenbereich

  • Key Account Betreuung und nachhaltige Weiterentwicklung bzw. Aufbau von Kundenbeziehungen im Health Care Bereich
  • Beratender Verkauf des umfassenden neuen Produktportfolios (Online, Print, Veranstaltungen, Data-Services sowie AR-, VR- und XR-Lösungen) der Medizin Medien Austria, der Schütz Medical Services und der Schwesterunternehmen im DACH-Raum
  • Proaktive Identifikation der Kunden-Needs und Entwicklung von maßgeschneiderten und individuellen Marketing-Lösungen
  • Abteilungsübergreifende Zusammenarbeit mit dem Projekt- und Printmanagement, der Redaktion, der Datenabteilung, dem Marketing sowie mit Digital und Tele Services 


Ihre Qualifikationen

  • Beraterpersönlichkeit mit hoher Kunden- und Dienstleistungsorientierung
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in einer Marketing- oder Sales-Funktion in der Pharmaindustrie oder in einem Medizin-/Gesundheitsverlag oder in einer Kommunikationsagentur Voraussetzung
  • Zielorientierung und Abschlussstärke
  • Selbstständige Arbeitsweise, hohe Eigenmotivation und Leidenschaft für den Verkauf


Das bietet Ihr zukünftiger Dienstgeber

  • Abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit Gestaltungsmöglichkeiten
  • Entwicklungsperspektive in einem führenden, nachhaltig agierenden und stabilen Medienhaus innerhalb eines internationalen Medienkonzerns
  • Mitwirkung und Entwicklung bei der Positionierung neuer Produkte in der DACH-Region
  • Chance, bei der neuen Marktpositionierung mit vielfältigem Produktportfolio zu gestalten


Dotierung: Ab EUR 60.000 Jahresgehalt zzgl. variablem Anteil mit Bereitschaft zur Überzahlung entsprechend der Qualifikationen und Berufserfahrung.


Wir freuen uns über Ihre Bewerbung (inkl. Foto und Gehaltsvorstellung) unter der Kennnummer 39389 an jobs2@eblinger.at